In der Datenbank seit 20.01.2004

edition 2004
Par Michael Tummelhofer
Illustré par Doris Matthäus
Édité par Rio Grande Games et Hans im Glück

Standalone 2 extensions 4 éditions

Langues des règles : Deutsch

Frais de port ajustés en fonction du montant total et/ou de votre abonnement.
Description du jeu

1703 ließ der russische Zar Peter ("der Große") die Stadt Sankt Petersburg mit der Vision einer neuen Hauptstadt gründen. Er scharte dazu Handwerker und Adlige um sich, um die bis heute beeindruckenden Barockgebäude wie die Eremitage, den Winterpalast oder das Smolny-Kloster errichten zu lassen.
Die Spieler steuern die Geschicke in dieser neuen Stadt. Handwerker bringen Rubel ein, Gebäude Siegpunkte, Adlige beides. Doch das Geld ist stets knapp und kluge Planung und geschickte Organisation bescheren den Sieg.
1703 ließ der russische Zar Peter ("der Große") die Stadt Sankt Petersburg mit der Vision einer neuen Hauptstadt gründen. Er scharte dazu Handwerker und Adlige um sich, um die bis heute beeindruckenden Barockgebäude wie die Eremitage, den Winterpalast oder das Smolny-Kloster errichten zu lassen.
Die Spieler steuern die Geschicke in dieser neuen Stadt. Handwerker bringen Rubel ein, Gebäude Siegpunkte, Adlige beides. Doch das Geld ist stets knapp und kluge Planung und geschickte Organisation bescheren den Sieg.
Der Spielplan zeigt die Ablageflächen für die Spielkarten, eine Spiegpunkteleiste sowie eine kurze Übersicht über die Bonuspunkte bei Spielende. Die vier verschiedenen Kartensorten zeigen Handwerkerberufe, Bauwerke, Adlige und Austauschkarten (besondere Vertreter aus Handwerk, Bauwerken und Adel).
Jeder Spieler beginnt mit einer Hand voll Rubel und einem Startspielerstein für jeweils eine Kartengruppe.
Zunächst werden, abhängig von der Spieleranzahl, Handwerker ausgelegt. Der Spieler mit dem Startspielerstein der Handwerker beginnt, danach wird reihum gespielt. Wer an der Reihe ist, der darf entweder passen, eine Karte auf die Hand nehmen, eine Karte aus der Hand auslegen oder eine Karte kaufen. Wer passt, darf später wieder einsteigen - die Runde endet erst, wenn alle gepasst haben. Eine Karte auf der Hand darf später ausgespielt werden, man kann sich somit eine gute Karte sichern, wenn man derzeit nicht ausreichend Rubel hat. Vorsicht ist aber geboten, jeder Handkarte kostet bei Spielende 5 Minuspunkte. Und einfach abschmeissen darf man diese auch nicht. Das Auslegen aus der Hand wiederum kostet den auf der Karte aufgedruckten Preis in Rubel (jede identische Karte vor einem Spieler senkt den Preis um 1 Rubel). Wer eine Karte kauft, der darf eine der auf dem Spielplan ausliegenden Karten bei sich auslegen und den Preis in Rubel zahlen. Ist die Runde beendet, so werden bei jedem Spieler die Karten der Runde gewertet. Am Ende der Runde der Handwerker schaut also jeder Spieler, wie viele Rubel und Siegpunkte ihm seine Handwerker (auch neu ausgelegte) einbringen.
Damit endet die Runde der Handwerker und die Runde der Bauwerke beginnt. Alle nicht gekauften Karten rücken nach links weiter und es wird aufgefüllt, so dass insgesamt 8 Karten auf dem Plan liegen. Der Spieler mit dem Startspielerstein der Bauwerke beginnt. Es folgen die Runden der Adligen und schließlich die der Austauschkarten. Diese ersetzen bereits vor einem Spieler ausliegende Karten der gleichen Sorte, er muss auch nur die Differenz zahlen. In der Runde der Austauschkarten gibt es keine Wertung. Am Ende wandern alle nicht genommenen Karten in die zweite Zeile (sie stehen dort für die nächste Runde mit einer Kostenreduktion von -1 Rubel noch zur Verfügung) und in der oberen Zeilen wird wieder mit Handwerkern auf 8 Karten aufgefüllt. Jeder gibt seinen Startspielerstein an den linken Nachbarn weiter und eine neue Runde beginnt.
Das Spiel endet, sobald ein Stapel einer Kartensorte aufgebraucht ist. Der komplette Durchgang wird fertig gespielt und abschließend erhält jeder Spieler Bonuspunkte für unterschiedliche Adlige und seine restlichen Rubel.

Game play
2 à 4 players à partir de 10 ans 45 min
Anleitung auf : Deutsch
Prix public conseillé : ~
Prix Tric Trac Shop : ~
Tous les prix incluent la TVA
Ce jeu n'est pas ou plus en vente.

Tric Trac c'est aussi une boutique...

Transaction sécurisé, aucunes données stockées sur nos serveurs

Livraison gratuite en France Métropolitaine à partir de 60€ d’achat, frais de port réduit pour les abonnées sous certaines conditions...

Livraison chez vous ou en point relais grace à Colissimo


 Les avis positifs

Addicitf pas dans le dico?
100/100 -
20.100 
Capitale des tsars
80/100 -
PtitJu 
Appelez moi "Le Grand"...
100/100 -
Guyomar 
vs

 Les avis négatifs

Docteur Mops
Ni bon, ni mauvais
53/100 -
Docteur Mops 
Sans artisanat, tu rames.
40/100 -
thespios 
Gestionite aigüe !...
40/100 -
Logan 
S'empêtrer les bourses
40/100 -
kalkaoual 
Vraiment pas pour moi...
40/100 -
Hojyn 

 What we like

vs

 What we don't like


Politique de retour

Politique de retour TricTrac.net: Si vous n’êtes pas satisfait d'un produit que vous avez commandé auprès de TricTrac.net ou si celui-ci est défectueux ou endommagé, vous pouvez nous le retourner sous 14 jours suivant la date de livraison, et nous vous rembourserons ou remplacerons l'intégralité de l'article. Pour plus d’informations, veuillez consulter notre page en savoir plus sur les Retours et remboursements. En savoir plus

Où en sont vos commandes ?

Suivez l'état d'avancement de vos commandes récentes.
Consultez et modifiez vos commandes dans Votre compte

Abonnement

Abonnez-vous mensuellement pour avoir accès à du contenu en avant première, bloquer la publicité et bénéficier de frais de port réduit pour la France Métropolitaine.